Chronik 2018

• 17.01.2018
Darts im Teddybär
das erste Ligaspiel im neuen Jahr nach einer recht langen Pause über die Feiertage. Das Spiel gegen die Giftpfeile wurde knapp im League verloren und somit gab es nur einen Punkt im Abstiegskampf fürs Team. Nach dem Spiel wurde es nach klärenden Gesprächen zur Gewissheit, dass einige Spieler in der nächsten Saison nicht mehr bei uns im Team sein werden bzw. aus privaten Gründen kaum noch für den Ligabetrieb zur Verfügung stehen. Damit steht fest, dass es wohl wieder einige personelle Veränderungen im Team zur nächsten Saison geben wird. Das ist extrem schade, da sich gerade die aktuelle Besetzung des Teams so richtig als Team gefunden hatte. Aber es gibt wichtigere Dinge im Leben, als beim DSAB in einem Team ein paar Darts zu werfen.
 Ligatagebuch

Nach dem Krimi um Klassenerhalt und Abstieg• 03.02.2018
das letzte Spiel der Saison auswärts gegen den DC Böhse Geierz. Da wir das Spiel verloren, ist der nächste Abstieg in unsere Vereinsgeschichte besiegelt. In der neuen Saison geht es dann gut geerdet wieder ganz unten in der C-Klasse für uns weiter. Das Saisonziel ist ganz klar der sofortige Wiederaufstieg in die B-Klasse, schon um im Ligabetrieb nicht diesen ungeliebten Modus 301 Single Out spielen zu müssen. Durch die extrem kurze Distanz hat dieser Modus nicht viel mit Dartsport zu tun, sondern erinnert eher an Glücksspiel und macht daher nicht wirklich Spaß. Aber vielleicht erleben wir noch den Tag wo der DSAB so einsichtig ist und einheitlich bundesweit vom Modus 301 auf 501 umstellt.
 Ligatagebuch

• 16.02.2018
Anmeldung für die Frühjahrssaison 2018 beim DSAB. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte wurden bei der Teamanmeldung gleich zu Beginn der Saison elf Spieler gemeldet. Diese relativ hohe Anzahl an Spielern kam zu Stande, weil doch nur ein Spieler unser Team verlässt, aber vier neue Spieler in unserem Team in der nächsten Saison spielen möchten. So sind wir in der Breite recht komfortabel für die nächste Saison aufgestellt. Aber das werden wir auch brauchen, da einige Mitglieder des Teams aus privaten oder beruflichen Gründen eher weniger für Ligaspiele zur Verfügung stehen werden, aber erfreulicherweise trotzdem im Team bleiben wollen.

• 03.03.2018
zwei Spieler unseres Teams nehmen an der jährlichen Teddybär-Meisterschaft teil. Beide Spieler haben sich souverän für die Endrunde am 10.03.18 qualifiziert.

• 10.03.2018
Andreas und Tom spielen sich am zweiten Spieltag der Teddybär-Meisterschaft bis ins Viertelfinale und gehörten damit zu den besten acht Spielern des Turniers.
 Teddybär-Meisterschaft

• 17.03.201
Freundschaftsspiel gegen ein zusammengestelltes Team aus den C-Klasse-Mannschaften des Peterlesboum. Wir verloren das Spiel verdient mit 16:20 und somit ist der Test vor Ligabeginn erst mal gründlich in die Hose gegangen und wir gehen davon aus, daß uns keine leichte Saison bevor steht.
 Freundschaftsspiele

Frostis-Dance im Teddybär• 07.04.2018
das erste Ligaspiel der Saison 18-1 gegen den DC Frosti’s und somit auch Premiere des umstrukturierten Teams. Drei der vier neuen Spieler kamen am ersten Ligaabend der Saison zum Einsatz. Das Match wurde mit 11:5 gewonnen und macht Mut für die nächsten Ligasspiele. Relativ viele gewonnene Spiele gingen über drei Legs, was zeigt das auch Moral und Kampfgeist im Team passen. Nach dem verpatzten Vorbereitungsspiel nun also ein gelungener Saisonbeginn. Ein toller Abend inklusive Frosti’s-Dance der Gäste.
 Ligatagebuch

Der Magische Krug• 10.05.2018
gemütlicher Grillnachmittag zu Christi Himmelfahrt. An diesem Donnerstag viel mal das Training aus und einige Spieler vom DC Teddybär, unseres Teams und weitere Stammgäste des Teddybärs trafen sich in Erlenstegen zu einer urigen Runde mit gutem Essen vom Grill und ein paar den Geist anregenden Getränken. Von daher wieder mal was Gemeinsames ohne Dart!…tat der Seele gut.

• 26.05.2018
letzter Spieltag der Hinrunde. Wir gewannen in der Woche davor unser letztes Spiel der Hinrunde gegen die Schelme. Und da die Höllenwächter gegen die Geselligen im League gewinnen, steht unser Team mit 10 Punkten auf Platz 4 zur Halbzeit der aktuellen Saison.

DC Treff-Nix - Sex, Darts & Rock'n Roll sowie ein Schelm in der U2• 30.06.2018
fürs Selbstbewusstsein ein ganz wichtiger Auswärtssieg im Stüberl beim DC Treff-Nix, den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer in unserer Ligagruppe. Durch die günstige Verkehrsanbindung ging es nach dem Spiel von der Frankenstraße zurück in die Nürnberger Nordstadt mit der U-Bahn. Und da bewies es sich mal wieder, dass Nürnberg doch ein großes Dorf ist. Was für ein Zufall, Spieler aus drei verschiedenen Teams aus der gleichen Ligagruppe treffen sich in der U2.

• 28.07.2018
das letzte Spiel der Saison gegen den DC Schelme im Bistro-Cafè O’le in Nürnberg Sandreuth. Durch den Auswärtssieg konnten wir den dritten Tabellenplatz in der Liga verteidigen und beenden die Saison mit 22 von 36 möglichen Punkten. Wir sind damit recht zufrieden, da es die erste Saison in dieser Besetzung war und da erst mal was zusammen wachsen musste und somit ein wenig experimentiert wurde. Der Neuanfang mit dem neu strukturiertem Team ist auf jeden Fall gelungen.
 Ligatagebuch

Team Sex, Darts & Rock'n Roll im Schanzenbräu Nürnberg• 05.08.2018
Saisonabschlußfeier in der Schankwirtschaft vom Schanzenbräu in Nürnberg Gostenhof. Mittlerweile schon fast traditionell, bekamen wir trotz der langen Vorausplanung dieses Termins, wieder nicht alle angemeldeten Spieler der Saison an einen Tisch. War aber trotzdem ein sehr gelungener Nachmittag bei sehr gutem Essen und hervorragendem Bier. Die Marschroute für die nächste Saison wurde nochmal bekräftigt. Wir machen da weiter wo wir am Ende der Saison aufgehört haben und sind gespannt wohin die Reise in der nächsten Saison geht.

• 10.08.2018
Anmeldung des Teams beim DSAB für die Saison 2018-2. Gemeldet wurden die neun Spieler die auch in der Rückrunde der vergangenen Saison zum Einsatz kamen. Es kommen keine neuen Spieler dazu, aber zwei gemeldete Spieler der letzten Saison, haben das Team verlassen. An dieser Stelle alles Gute den beiden Spielern. Vor allen Dingen wünschen wir Thorsten viel Spaß, Freude und sportliche Erfolge beim neu gegründeten Dartverein Erlangen e. V. (Steeldart).

Dartboard Nürnberg• 25.08.2018
zwei Mitglieder des Teams bringen das Online-Projekt “dartboard-nuernberg.de” auf den Weg. Die Idee dahinter ist, einen Onlinetreffpunkt für die gesamte Dartszene der Region zu schaffen, also die aktiven Ligaspieler zentral mit Informationen zum Spielbetrieb, Turnieren und Competitions zu versorgen, aber auch den E-Dartern eine öffentliche Stimme durch Diskussionsrunden zu geben.

Im Peterlesboum• 01.09.2018
Freundschaftsspiel im Peterlesboum gegen ein Allstarteam des Lokals. Saisonvorbereitung ist auf jeden Fall gelungen, da wir das Spiel recht souverän gewannen. Stimmung wie immer hervorragend, wenn man uns mit Spielern aus der Strauchstraße zusammen lässt. Vereinbart wurde, das wir ab jetzt vor jeder Saison ein Freundschaftspiel organisieren.
 Freundschaftsspiele

Heisses Spiel• 15.09.2018
erstes Spiel der neuen Saison und es ging auswärts gegen DC Ohh wehh, einem der zwei Absteiger aus der B-Klasse in unserer Ligagruppe C1. Dank einer sehr kompakten Teamleistung konnten wir das Spiel knapp gewinnen. Somit war das erst mal ein gelungener Auftakt und es macht sich vorsichtiger Optimismus breit, was die gerade begonnene Saison betrifft. Stimmung im Team passt!
  Ligatagebuch

• 29.09.2018
durch den zweiten Sieg am zweiten Spieltag daheim gegen den DC Weißer Franke im Zusammenhang mit den anderen bisherigen Ergebnissen unserer Gruppe, sind wir aktuell temporär auf Platz 1 der Tabelle. Diesen Platz hatten wir das letzte Mal im Juni/Juli 2016 in der B-Klasse. Ist also schon eine Weile her.
 Ligatagebuch

Urgestein des Teams im Brauhaus Lüdde, Quedlinburg• 29.09.-02.10.2018
mal wieder was aus der Rubrik “Ohne Darts”. Vier Gründungsmitglieder, davon zwei ehemalige Kapitäne des Teams, sind ein paar Tage gemeinsam im Ostharz unterwegs. Ein “Veteranentreffen” der besonderen Art mit viel Kultur, Eisenbahn und Bier.

 

Tabelle nach dem 6.Spieltag• 01.12.2018
das letzte Spiel der Hinrunde was durch eine notwendige Terminverlegung nach dem ersten Spiel der Rückrunde gespielt wurde. Somit gibt es nach dem sechsten Spieltag wieder eine komplette Tabelle in unserer Gruppe. Jetzt steht auch fest, dass wir als Tabellenerster nach der Hinrunde “Herbstmeister” waren und uns nach dem aktuellen Spieltag die Führung der Gruppe vollkommen ausgeglichen mit dem DC Drunken Darters teilen.
 Ligatagebuch

• 08.12.2018
das letzte Spiel des Jahres im Schweigger Eck gegen den DC Weisser Franke. Das Spiel wurde im Leguae verloren, aber trotzdem sind wir mit der Verlauf des Jahres zufrieden. Wir haben uns in der C-Klasse gemütlich eingerichtet und es war ein gutes Jahr fürs Team, weil sich nun in der zweiten Saison in dieser Besetzung gewisse Dinge rund ums Team eingeschliffen haben. Terminlich haben wir es aber trotzdem leider nicht geschafft ein gemeinsames Treffen oder eine Weihnachtsfeier zum Jahresende zu organisieren. Daher gibt es in diesem Jahr keinen förmlich offiziellen Jahresabschluss. Wir wünschen allen Bekannten aus unserem Dunstkreis ein friedliches Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr…
 Ligatagebuch


 Chronik 2017                                                                         Chronik 2019